Leckere Rezepte

 


Hähnchen mit Gemüse Füllung

 

Hähnchen mit Gemüse Füllung

 

Zutaten:
200 g Möhren
3 Stangen Staudensellerie
1 mittelgroße Zwiebel
2 EL Butterschmalz
1/8 l Hühnerbrühe (Instant)
1 säuerlicher Apfel (z.B. Cox Orange)
2 frische Salbeiblätter
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss (frisch gerieben)
1 Hähnchen 


 

Zubereitung:

 

1. Möhren und Sellerie putzen und waschen. Möhren in 1 cm große Würfel, Sellerie in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Würfel teilen.

 

2.Ofen auf 225°C (Gas Stufe 4) vorheizen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse darin kurz andünsten, dann mit Brühe ablöschen und etwa 5 Minuten garen lassen. 

 

3. Unterdessen den Apfel vierteln, schälen, vom Kerngehäuse befreien und klein würfeln.  Das Gemüse vom Herd nehmen, Apfelwürfel und gehackte Salbeiblätter dazugeben mit Salz, Pfeffer und wenig Muskatnuss abschmecken.


4. Hähnchen waschen, trocken tupfen, innen und außen salzen und pfeffern. Mit der Gemüse-Mischung füllen, die Öffnung mit Holzspießen verschließen. Das Hähnchen mit der Brust nach oben in einen Bräter setzen und im heißen Ofen etwa 70 Minuten braten.

5.    Damit’s schön knusprig wird, das Hähnchen etwa 10 Minuten vor Ende der Bratzeit mit Salzwasser bepinseln.